Kurse - 2022

Obertonsingen und Heilgesang

Fortlaufender Kurs 2021 8x Mittwoch 19:30 - 21.30

Der Kurs wird nach Möglichkeit in einer kleinen Gruppe durchgeführt,
ja nach aktuellen Bestimmungen.
Wenn das Interesse grösser ist als die mögliche Gruppengrösse werden wir eventuell 2 Gruppen machen.

Der neue Kurs mit 8 Abenden beginnt
am Mittwoch 23. März 19:30 Uhr.

Termine:
6. April  -   27. April  -   11. Mai  -   25. Mai  -   8. Juni  -   22. Juni  -  
6. Juli

Im Klang mit seinen Obertönen erkennt unser Geist die Urharmonie und findet Urvertrauen.
Der Körper kann tiefe Entspannung erleben.
Innere Stille – unser tiefstes Sein – findet Anklang.

Auf meditative und auf spielende Weise lernen wir die Grundlagen des Obertongesanges.
Begleitende Themen:
Körper- und Atemarbeit zum Öffnen der Klangräume
Die Stimme in ihrer Funktion kennen lernen
Techniken zur Bildung von Obertönen

Mit unserer Stimme besitzen wir ein kraftvolles Instrument, um unsere Energien immer wieder aus zu gleichen und zu reinigen.

Am Ende des Kurses werden wir viele Übungen und Klangmeditationen kennen, mit denen wir weiter üben und die wir vertiefen können.

Kosten für 8 Abende: 200 Fr. - 360 Fr. ( nach Selbsteinschätzung )

Ort: Klangkeller, Junkerngasse 43, Bern
Anmeldung erforderlich.

- Im Fluss sein -

StimmArbeit mit Chi Gong
Fr. 3. - 6. Juni  Pfingstseminar Im Felsenhaus an der Sense

Die zauberhafte Natur an diesem Ort und die Präsenz des Wassers von der Sense und in den Formen der Felsen wird unser Prozess unterstützen.
Die Natur wird unsere Lehrerin sein.
Vom Wasser lernen wir die Botschaft des „im Fluss Seins“ in all seinen Qualitäten.
Die Natur der Klänge hat die Eigenschaft , uns zu berühren und verfestigte Strukturen in harmonisierender Richtung zu bewegen. Mit gezielten Stimmübungen, Improvisationen , Körperklangreisen, Heilklangkreisen und einfachen Liedern werden wir unsere Stimme freien Lauf geben.
Chi Gong basiert auf dem Fliessen von Chi, unserer elementaren Lebensenergie.
Wie lernen einfache, grundlegende Übungen zum Pulsieren in den Polaritäten von Erde - Himmel, Innen - Aussen, Zentrieren - sich Verströmen, Yin -Yang. Dieses Pulsieren ist unser inneres Kraftwerk.

Das Felsenhaus bietet die Möglichkeit, dass wir draussen an verschiedenen Plätzen in der Natur oder bei feuchtem Wetter im Kursraum arbeiten können. Es gibt einfache Zimmer und gedeckte und geschützte Aussenschlafplätze.

Datum: Fr. 3. Juni 19h bis Mo. 6. Juni 16h

Kursort: Felsenhaus bei der Schwarzwasserbrücke   felsenhaus-sense.ch
Übernachten: Einfache Zimmer im Felsenhaus / mit Schlafsack.

Workshop: 250.- bis 450.- ( Selbsteinschätzung )
Übernachten und Verpflegung : 240.-
Leitung und Anmeldung :  Regula Gerber   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
031 951 49 57  www.regulasing.com
Anmelden bis 27. Mai

Singen in der Natur

„Ich bin Wasser, ich bin Wind und mein Lied erklingt in dir“

Samstag 2. Juli 11.00 – 17.00 Uhr

( in Zusammenarbeit mit dem SternZentrum in Lyssach )

Der Baum, die Blumen und Kräuter, das Wasser, der Fels, all das sind schwingende Wesen, wie wir auch. Wir können unserer Schwingung Ausdruck geben über die Stimme und auch über un- sere Lieder. Es ist wunderbar in der Natur zu singen und zu tönen und zu erfahren, dass unsere Stimme Resonanz findet in der belebten Natur.

Klänge wirken von ihrer Natur aus heilend und harmonisierend. Sie verkörpern das in der gan- zen Schöpfung innewohnende Urprinzip der Harmonie. So werden wir an diesem Tag unsere Klänge in die Natur senden und gleichzeitig die heilende Kraft aus der Beseeltheit der Natur erleben. An diesem Tag widmen wir uns der Kraft der Klänge auf unterschiedliche Weise. Mit der eigenen Stimme finden wir unseren eigenen inneren Ton. Klänge bilden eine Schwingungs- brücke zwischen uns und den Kräften der Natur. Als Gruppe kreieren wir Klangheilfelder. Mit Mantren und einfachen Liedern vertiefen wir die einzelnen Sequenzen des Tages. Der genaue Ort wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Anmeldung bis 18. Juni im Stern-Zentrum: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder direkt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Stimme bewegen

17. September 11.00 - 17.00

Atelier Hintere Engehalde
In Verbindung mit Bewegung, Atem und Selbstwahrnehmung erkunden wir die eigene Stimme
und ihre ganz persönliche Qualität und ihren Ausdruck
Freude am stimmlichen Ausdruck
Die Stimme als Kraftquelle erleben.

Kursgebühr für die einzelnen Tage : 80 - 160.- ( Selbsteinschätzung )
Anmelden bis 10. Sept.

 

Liebeslied an die eigene Stimme

12. November 11.00 - 17.00

Atelier Hintere Engehalde
Entspannen, Zulassen, der Einzigartigkeit der eigenen Stimme Raum geben
Wie einfach und natürlich Singen sein kann!
Wie klingt die STimmundg des heutigen Tages, wenn wir rausschauen, wenn wir uns ins Innere einstimmen,
wenn wir zusammenschwingen. Das „eigene Lied“ finden.

Kurs Inhalte an allen 3 Tagen :
- unterstützende Stimm-Atem- und Körperübungen
- Stimmfunktionen kennen lernen und dadurch Vertrauen in die Stimme
  kriegen
- Improvisation und singen von einfachen Liedern
- Kraftwerk Stimme, unsere innere Energiespenderin

Die Kurse können einzeln oder alle zusammen besucht werden.

urszeiten :
11h - 17h
Kursgebühren:
80 - 160 Fr. ( Selbsteinschätzung )
Anmelden bis 5. Nov.